25.03.2020 - 21:41 Uhr
Der Nachtragshaushalt unserer Bundesregierung: Es stellen sich mir einige Fragen:
bild

Hilfe oder Sterben auf Raten?

750 Milliarden Euro gibt der deutsche Staat jetzt aus, Ärzte, unser Krankenhauspersonal und wir Bürger kämpfen mit Ausgehverboten und und und gegen den Virus, aber an den Börsen wird immer noch so weiter gemacht, als gäbe es gar keine Krise! Dort wird das Geld hin und her geschoben, regelrecht verbrannt. Für mich nicht nachvollziehbar, dass mit Aktien gehandelt wird, obwohl es kaum in den Fabriken Produktion gibt und das weltweit. Ist das gesund für unsere Gesellschaft?

Ich verstehe das nicht, es liegt wohl daran das ich in einer Gesellschaftsform groß geworden bin, die es heutzutage nicht mehr gibt. Bitte kann mir das jemand erklären?


©2020 - Mike A.

14.03.2020 - 13:14 Uhr
Corona der Wahnsinn nimmt seinen Lauf!

Wer gerne seine Hilfe in Form von, Einkaufen, Kinderbetreuung usw. anbieten möchte, bzw. wer Hilfe benötigt, weil er nicht aus dem Haus kommt, kann sich bei mir melden. Ich habe zwar selber keine Ahnung wie man das Thema: „Hilfe zu Corona“ richtig angeht, aber es wird schon Anlaufen, es soll ja wenigstens nur ein Netzwerk zum Netzwerk sein. LG Mike

©2020 - Mike Arendt

09.03.2020 - 20:41 Uhr
Danke Ben, das nenne ich Hilfe statt grätschen!
bild
Dankeschön für Dein Hinweis, dass meine Seiten ein technisches Problem haben und somit ein Sicherheitsproblem besteht. Ziemlich Nett von Dir und uneigennützig!

Wer ist Ben? Was macht Ben? Macht Euch ein Bild über Ihm und schaut in seinen Blog…

https://foulenzer.me/

Gruß Mike

©2020 - Mike A.